Kann ich meinen eigenen Zylinder im Verschluss verwenden?

Im Zusammenhang mit der Integration des Verschlusses des Dachausstiegs in den Schließplan des gesamten Gebäudes wird uns häufig die Frage gestellt, ob Sie einen eigenen Zylinder im Verschluss verwenden können.

Die Antwort lautet: Ja, das ist möglich.

Der Dachausstieg ist serienmäßig mit einen halben Europrofilzylinder einschließlich dreier Schlüssel ausgestattet. Der Zylinder im 2-Punkt-Verschluss lässt sich leicht durch einen anderen halben Europrofilzylinder oder einen halben Knopfzylinder austauschen. Der Zylinder ist insgesamt 40 mm lang, das Schraubloch befindet sich in einer Höhe von 30 mm ab der Vorderseite. Um einen einwandfreien Betrieb zu gewährleisten, muss der Zylindernocken auf drei oder neun Uhr stehen.

Laden Sie hier die Montageanleitung mit weiteren Informationen zur Montage eines Dachausstiegs herunter.

Sollten Sie weitere Fragen haben, setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Angaben an:

dakluiksleutel.jpgdakluikcilinder.jpg